Drogenbeauftragte warnt vor Suchtgefahr

Spielen, chatten, surfen: Manche Menschen können kaum noch ohne Smartphone oder Tablet. Aber ist das schon eine Sucht? Während Ärzte noch um Antworten ringen, will es die Drogenbeauftragte der Bundesregierung schon genau wissen.

Mehr auf www.spiegel.de

mehr auf meinem Tumblr Blog

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s